Nur für Geschäftskunden, Preise zzgl. gesetzl. MwSt.

Wie können wir Ihnen helfen?


Wie kann ich einem Designer eine freiwillige Bonuszahlung zukommen lassen?

Wie kann ich einem Designer eine freiwillige Bonuszahlung zukommen lassen?

Als Wertschätzung für besonders kreative Vorschläge oder als kleiner Ausgleich, falls es trotz sehr guter Designs nicht zum Gewinner gereicht hat, können Sie Bonuszahlungen an ausgewählte Designer senden. Die Möglichkeit, freiwillige Bonuszahlungen zu senden, besteht, sobald Ihr Projekt beendet wurde, egal ob mit oder ohne Gewinner.

Wichtig: Der Bonus ist eine freiwillige Geste der Anerkennung, es werden hierbei keine Nutzungsrechte übertragen. Achten Sie außerdem darauf, den Bonus an den richtigen Designer zu schicken, da die Zahlung nicht rückgängig gemacht werden kann.

So senden Sie eine freiwillige Bonuszahlung

In der Designübersicht finden Sie über den kleinen Pfeil unter jedem eingereichten Vorschlag die Option "Bonus zahlen". Hier können Sie die Höhe des Bonus festlegen (der Mindestbetrag liegt bei 20 €). Im nächsten Schritt wählen Sie eine Zahlungsmethode aus und senden den freiwilligen Bonus dann an den Designer.



5€ Gutschein für Newsletter-Abonnenten *


Ich bin Auftraggeber Ich bin Designer

Ich bin mit den AGB einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Newsletter abonnieren

Daten werden von uns nie an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

*Der Gutschein ist einmalig gültig und wird auf die Einstellgebühr angerechnet. Keine Barauszahlung möglich. Der Gutschein kann nicht mit weiteren Gutscheinen kombiniert werden. Fenster schließen